Utzon

 
 

Der Name Utzon steht schon seit Jahrzehnten für luxuriöse Pelze und Ledermode.

Gegründet im 18.Jahrhundert von A. Leidersdorf, blieb das Unternehmen über die Generationen hinweg in Familienbesitz. Bis heute ist Utzon seinem Grundprinzip treu geblieben: nur die feinsten Pelze und Leder zu verarbeiten.

Utzon ist heute nicht nur bei internationalen Celebrities und Topstylisten der führenden Modemagazine angesagt, sondern war auch das erste Label, das den Megatrend Lederleggins erkannt und erfolgreich umgesetzt hat.

Die gesamte Kollektion wird in Dänemark entworfen und per Hand hergestellt.